Wenn man sich nach Rampen von Waggons erkundigt, freuen wir uns immer über eine solche Aufklärungsanfrage. Für uns ist es wichtig, nicht nur die aktuellen Lade- und Entladeprobleme unserer Kunden zu lösen, sondern auch, dass unsere AUSBAU-Rampen ihnen viele Jahre treue Dienste leisten.
Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Rampe die folgenden wichtigen Aspekte:
1. Der Aufstiegswinkel der Wagen ist viel größer und dementsprechend benötigt der Gabelstapler mehr Kraft, um die Rampe des Waggons zu besteigen. Für das Problem kann es mehrere Lösungen geben: Verlängerung der Rampe auf Anweisung des Kunden oder Anhebung der Plattform unter dem Hauptarbeitsplatz.
2. Sie können von hinten in alle LKWs und in alle gedeckten Wagen hinein fahren - von der Seite. Daher kann es sinnvoller sein, eine Rampe mit der angegebenen seitlichen Entladung zu verwenden. Das bedeutet, dass der Gabelstapler die parallel zum Zug stehende Rampe hinaufklettert und zum Auto wird. Dies spart Betriebsraum. Der Nachteil der seitlichen Entladung besteht darin, dass Stützfüße im Fuß der Triebwagenrampe installiert werden müssen (sie können abnehmbar sein).
3. Die Triebwagen haben unterschiedliche Befestigungsmerkmale. Daher wählen wir andere Befestigungen, um Triebwagenrampen an den Wagen zu befestigen, als bei Standardrampen.
Weitere Informationen zu den mobilen Rampen von AUSBAU finden Sie in unserem Katalog.
"AV-exim" -Profis beraten Sie gerne bei Fragen:
Telefon +49 302 555 9868

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Beachtung. Dieser Artikel wurde von "AV-Exim" -Fachleuten verfasst. Es ist das geistige Eigentum des Unternehmens. Sie dürfen das Material von dieser Site ohne die schriftliche Genehmigung von "AV-exim" niemals ganz oder teilweise kopieren.

Anfrage Rückruf

Anfrage Rückruf

Bitte, füllen Sie die untenstehende Form aus und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden

Frage Stellen

Frage Stellen

Bitte, füllen Sie die Felder aus oder senden Sie die Anfrage ab e-mail mail@av-exim.com